Kichernde Schülerinnen auf Klassenfahrt – am Shakespeare's Globe Theatre in London, Großbritannien

Gut zu wissen

Individualreisen

Die lang ersehnte Reise steht bevor und plötzlich tauchen noch Fragen auf? Gar kein Problem. Hier finden Sie nützliche Tipps und Hinweise zu Einreisebestimmungen im Ausland, zu Versicherungs- und Stornierungsfragen. Ganz egal, ob Sie in Deutschland bleiben, das europäische Ausland erkunden, Großbritannien entdecken oder die Welt erobern wollen – wenn noch Fragen offen sind, sind wir gerne für Sie da.

Europa hat sich durch das Schengener Abkommen zu einer interessanten Großfamilie entwickelt und es gibt an manchen innereuropäischen Grenzen Kontrollen, sodass der Personalausweis oder der Reisepass unbedingt ins Handgepäck gehört. Allerdings gelten für Reisende ohne EU-Staatsbürgerschaft besondere Einreisebestimmungen, diese sollten sich vor Reiseantritt bei der zuständigen Behörde informieren. Informationen zu Visumsangelegenheiten erhalten Sie bei der Botschaft des jeweiligen Reiselandes.

Bei einer Reise – ganz egal, ob innerhalb Europas oder weltweit – sollte neben dem Personalausweis / Reisepass auch die elektronische Gesundheitskarte einen festen Platz im Handgepäck haben. Damit ist man schon mal gut gerüstet. Natürlich ist es auch hiflreich, sich vor Antritt der Reise bei der Krankenkasse zu informieren, welche weiteren Versicherungen gegebenenfalls für den Auslandsaufenthalt nötig sind.

Im Fall einer Stornierung der Reise bevorzugen wir so wenig Stress und Ärger für alle Beteiligten wie möglich. Deshalb lohnt es sich, direkt bei der Buchung eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. go-prisma kooperiert hier mit der Hanse Merkur Reiseversicherung. Bei Buchung schicken wir alle dazu nötigen Informationen mit.

Wichtig ist, dass eine frühzeitige Stornierung für alle Beteiligten am einfachsten ist. Wenn also absehbar ist, dass eine Mitreise nicht möglich sein wird, empfiehlt sich eine sofortige Stornierung. Wenn man damit länger wartet, ärgert man sich am Ende nur über die hohen Kosten.

Die Stornierungszeiträume sind in unseren Allgemeinen Reisebedingungen einsehbar.