Die Metropole New York auf einer Sprachreise in die USA entdecken und mit der eigenen Kamera festhalten
Die Freizeit im Grünen verbringen – im Central Park in New York, USA
Fröhliche Schülerinnen auf Klassenfahrt
Schüler haben Spaß – auf Klassenfahrt in einer Großstadt

Sprachreisen für Schüler

Ihr könnt euch wie alle Jugendlichen für die Schulferien etwas Besseres vorstellen, als stundenlang im dunklen Zimmer zu hocken, Bücher zu wälzen und immer wieder dieselben englischen oder französischen Vokabeln durchzukauen? Wir auch.

Englisch und Französisch? Ist doch easy et facile!

Deshalb geht es bei unseren Schülersprachreisen nach Großbritannien, in die USA oder innerhalb Europas nicht einfach nur um tägliches Lernen bis zur Schmerzgrenze. Natürlich kommt ihr um den Sprachunterricht nicht herum, um eure Englisch- oder Französischkenntnisse zu verbessern oder zu vertiefen. Wir können euch aber versichern, dass die Kurse an unseren Sprachschulen wesentlich abwechslungsreicher und lockerer sind, als ihr es vielleicht aus dem Schulalltag kennt. Daneben sorgen eure Betreuer für ein vielseitiges Programm in der Freizeit, das ihr auch mitgestalten könnt, um Land und Region zu entdecken.

Mit uns bleibt kein Wunsch offen

Wie wäre es mit abenteuerlichen Tagen samt Sprachunterricht in New York oder Florida? Entspannt Englischlernen am Strand von Torbay oder lieber direkt in der Metropole London? Ein Sprachkurs unter Palmen auf Malta? Oder Französischunterricht direkt an der Côte d'Azur? Ganz egal, wo es euch hinzieht – eure Sprachreise wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.